0174/31 34 895 kontakt@maritjohannsen.de

Fußpflege für Herren

Männer sind im Gegensatz zu Frauen eher Fußpflegemuffel und vermeiden es, zur Fußpflege zu gehen.

Oftmals wird nur dann eine Behandlung in Anspruch genommen, wenn das Hühnerauge zwickt oder  ein eingewachsener Zehennagel das Gehen zum Graus werden lässt. 

Aber auch für Männer sind gepflegte Füße ein sichtbares Zeichen einer guten Körperpflege, die nicht beim Rasieren und der Verwendung von Deodorant und Duftwässerchen aufhören sollte.

Das enthält meine Fußpflege für Herren:

Nägel kürzen, fräsen, polieren, Behandlung von eingewachsenen Nägeln und Hornhautschwiellen, Hornhautentfernungen.

Ausgiebige Fußmassage, um die Durchblutung anzukurbeln und gleichzeitig Schlacken aus dem Körper zu transportieren,                                                                            Tipps zur Selbstpflege der Füsse

35€